Wheelies

Category

Wheelys

Learn first

Basic skateboarding

Use

Larger wheels

Difficulty

1/10

Speed

Fast

Avoid

Steep tails

Wheelies

Category

Wheelys

Learn first

Basic skateboarding

Use

Larger wheels

Difficulty

1/10

Speed

Fast

Avoid

Steep tails

Wheelies

Category

Wheelys

Learn first

Basic skateboarding

Use

Larger wheels

Difficulty

1/10

Speed

Fast

Avoid

Steep tails

Ein Wheelie ist wahrscheinlich das Erste, was jede*r die*der einmal auf einem Skateboard stand, ausprobiert hat. Es ist eines der grundlegendsten und prächtigsten Dinge die du machen kannst; die Zahl der Teenager, die den ganzen Sommer auf den Hinterrädern von Leihfahrrädern durch London fahren, unterstützt diese These.

Unabhängig davon gibt es nicht viel, was irgendjemand über Wheelies lehren könnte – du musst einfach rausgehen und sie machen. Als solches ist das Video auf dieser Seite so gut wie alles was ich dir an Hilfe geben kann. Beherzige diese grundlegenden Richtlinien und dann rolle Tag um Tag durch die Gegend und heb die Vorderräder an, bis endlich der Groschen fällt. Es wird dauern, aber das ist es wert.

Foot position for basic tail wheelies

Jede*r hat ihre*seine Fußposition für einen Wheelie; sie ist abhängig von deinem Board, deiner Größe und deinem Gewicht. Spiele herum. Allgemein gesagt rate ich dazu, den hinteren Fuß genau in der Mitte des Tails zu haben; zu weit hinten wird es zu unruhig. Mach es dem Fuß gemütlich und stelle den vorderen entsprechend.

Wheelie Side On

Dies ist die Haltung, die du für optimale Balance haben solltest; das hintere Bein ist gerade und eingerastet, das vordere Bein knickt im Knie ein um einzustellen, wie hoch die Nose kommt und der Oberkörper ist leicht nach vorne geneigt, um sicherzustellen, dass du nicht rückwärts runterfällst. Die ausgestreckten Arme sollten dir bei der Balance helfen, genau wie beim Seiltanz die Balancierstange.

Wheelies Posture

Von vorne kannst du sehen, dass ich im Wheelie sehr direkt geradeaus gedreht bin; ich finde diese Position entspannter als den seitwärts gedrehten Stand vom Street Skating. Es hilft mir außerdem, das Board von unkontrollierten Drehungen zur Seite abzuhalten. Diese Haltung des Oberkörpers wird später nützlich sein wenn du Spacewalks lernst.

Giving yourself a goal for a wheelie helps!

Wenn du Wheelies lernst, hilft es eine Art von Ziel zu haben. Als Teenager sind meine Freund und ich auf leere Parkplätze gegangen und haben getestet über wieviele Parktaschen hinweg wir den Wheelie halten konnten. Du tauchtest da auf und hörtest, dass Liam letzte Nacht fünf geschafft hatte und versuchtest den neuen Rekord zu schlagen.

(Der Fairness halber muss man sagen, dass in einem kleinen Bergbaudorf in Derbyshire auch sonst nicht viel zu tun war, aber hey… es hat funktioniert)


Zusätzliche Anmerkungen

Ein gutes Setup wird das Ganze sehr viel einfacher machen:

  • Sanftere Kicktails machen das Board unruhiger und reduzieren den Druck, den du aufbringen musst um die Nose zu heben
  • Größere, weichere Rollen und gute Kugellager erhöhen die Strecke, die du rollen kannst ohne langsamer zu werden
  • Ein höheres Board gibt dir mehr Platz zwischen Tail und Boden wenn du den Wheelie balancierst und reduziert die Gefahr mit dem Tail den Boden zu streifen.

Ich empfehle außerdem Skidplates zu verwenden – du wirst sehr häufig versehentlich den Tail über den Boden kratzen wenn du Wheelies lernst!

Need more help?

Neueste Trick-Tipps

Trickkategorien

Immer her mit dem Trinkgeld

Buy us a coffee!Buy us a coffee! Buy us a coffee! Buy us a coffee!

Subscribe to the Tips

Enter your email below to be notified whenever a new tricktip goes live:

Bekomme die Tipps über RSS

RSS Feed RSS - Beiträge